In eigener Sache #2: Interview über Treasurize mit ExpertenTesten.de

10.02.2020 - admin

Das Interview mit Thorsten Mötje vom Treasurize Marktplatz.

 

Bitte stellen Sie sich und Ihren Shop kurz vor. Wie lange gibt es den Treasurize Shop bereits?

Die Suche nach hochwertigem Fachwissen oder der richtigen Weiterbildung ist schwierig und zeitaufwendig. Es gibt unzählige Anbieter und Formate, aber wen oder was auswählen? Hier setzt Treasurize an und entwickelt das Vergleichsportal für die Bereiche e-Learning, digitale Weiterbildung, Zertifizierung und (Online-)Studium. Treasurize wurde im Mai 2018 von Thorsten Mötje gegründet. Nachdem der Marktplatz fertig gestellt war, Anbieter gewonnen wurden und das Thema Marketing immer stärker in den Fokus rückte, konnte für diesen Bereich ein Mitgründer gefunden werden. Als CMO (Chief Marketing Officer) stieß Marco Englert 2019 dazu.

Welche Art von Kursen bieten Sie an und über welche Themenbereiche?

Im Bereich e-Learning stehen bei uns momentan über 16.000 Kurse in 11 Kategorien wie z.B. IT & Datenschutz, Marketing & Vertrieb und Sprachen zur Auswahl. Darüber hinaus bieten wir zusammen mit 8 Universitäten und Hochschulen über 60 Online Studiengänge mit Bachelor und Master Abschlüssen sowie mehr als 140 anerkannte Online Weiterbildungen wie Hochschulzertifikate, IHK-Zertifikate oder staatliche Abschlüsse. Zudem haben wir über 50 Zertifizierungen in den Bereichen Marketing, IT, Projektmanagement und Change-Management im Portfolio.

Sie arbeiten ja mit bekannten Anbietern zusammen wie LinkedIn, Udemy oder auch die Harvard University. Wie kam es zu dieser Zusammenarbeit?

Die Zusammenarbeit mit unseren Anbietern kam ganz unterschiedlich zustande. Allerdings war es am Anfang sehr schwierig überhaupt Unternehmen zu finden, die auf Treasurize ihre Produkte anbieten wollten. Wir mussten viel Zeit investieren und viel Überzeugungsarbeit leisten. Mittlerweile haben wir mehr als 120 Anbieter und über 65.000 Produkte. Darunter sind die in den jeweiligen Bereichen größten und bekanntesten Unternehmen – somit sind wir mit dem Erreichten bisher sehr zufrieden.

Wie hat sich die Zusammensetzung Ihres Sortiments in den letzten Monaten verändert und welche Produktkategorien decken Sie heute ab?

Neben unserem Hauptfokus e-Learning stehen bei uns noch 40.000 wissenschaftliche Fachbücher (E-Books), 10.000 Markt- und Branchenstudien, 1.500 Seminare und 20.000 tagesaktuelle Stellenanzeigen zur Verfügung. Unser Sortiment wächst stetig und hat sich in den letzten Monaten mehr als verdoppelt. Dieses Wachstum wollen wir auch beibehalten und bald in Summe mehr als 100.000 Produkte auf Treasurize anbieten, wobei wir vor allem im Bereich e-Learning wachsen werden.

Vervollständigt wird unser Sortiment noch durch unser Treasurize Online Magazin, das Fachartikel rund um die Themen e-Learning, Weiterbildung, Zertifizierungen, Wissensmanagement, Wissensaustausch und Digitalisierung bietet sowie unseren Beratungsservice Treasurize4u. Mit diesem Service helfen wir Unternehmen die besten und kostengünstigsten e-Learning-Kurse und Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihre Mitarbeiter zu finden.

Sie agieren in einem überaus kompetitiven Marktumfeld – worin sehen Sie Ihre zentralen USPs und Qualitätsmerkmale im Vergleich zur Konkurrenz?

Treasurize ist der größte Online Marktplatz für Fachwissen in Europa. Trotzdem arbeiten wir nicht mit jedem Anbieter zusammen, sondern prüfen sowohl die Anbieter als auch deren angebotene Produkte sorgfältig. In Zukunft wird Treasurize sich weiterentwickeln und nicht mehr „nur“ ein Online Marktplatz sein, sondern zu dem Vergleichsportal für e-Learning und digitale Weiterbildung werden. Vereinfacht gesagt: eine Mischung aus Check24 und amazon für die Bereiche e-Learning und digitale Weiterentwicklung.

Welche Bezahlmöglichkeiten bieten Sie Ihren Kunden?

Wir wollten es den Kunden von Anfang an so einfach wie möglich machen und mehrere Möglichkeiten bieten. Deswegen sind neben der klassischen Überweisung auch Zahlungen mit Kreditkarte und PayPal möglich.

Gibt es abschließend gerade besondere Angebote oder Rabattaktionen auf die Sie unsere Shopping-affinen Leserinnen und Leser hinweisen möchten?

Wir bieten seit einiger Zeit die Möglichkeit über die Empfehlung von Treasurize bzw. die Produkte Geld zu verdienen – die Kampagne heißt „Treasurizer“. Für jede Empfehlung, die zu einem Kauf führt, erhält man 5 % des Kaufpreises als Provision. Dabei ist es egal, ob man Treasurize online über die eigene Website empfiehlst, z.B. über einen Blogartikel, Link oder eine Anzeige, oder über eine persönliche Empfehlung, z.B. an Freunde, Bekannte oder Familie bewirbt.

Herzlichen Dank, Thorsten Mötje. Wir von ExpertenTesten wünschen Ihnen und dem Marktplatz Treasurize weiterhin viel Erfolg!

Eine Mischung aus Check24 und Amazon für die Bereiche E-Learning, digitale Weiterbildung, Zertifizierung und (Online-)Studium – dahin will sich das Münchner Startup Treasurize in Zukunft entwickeln. Was dahinter steckt verraten die Gründer im Interview.

Kategorie: Allgemein , eingestellt am 10.02.2020

Eckart Fischer about Knowledge Transfer and Globalization of Corporate Academies

Kategorie: Allgemein , eingestellt am 31.01.2020

Der globale Corporate-LMS-Markt befindet sich einer jüngst erschienenen Analyse des irischen Marktforschers Research and Markets weiter im Aufwind.

Kategorie: Allgemein , eingestellt am 29.01.2020

Wenn Probleme drängen, beschleunigt sich Veränderung und die Bereitschaft steigt, neue Technologien zu erproben. Unsere Kolumnistin Gudrun Porath zeigt an einem Beispiel, wie künstliche Intelligenz neue Dimensionen im Lernen eröffnet.

Kategorie: Allgemein , eingestellt am 29.01.2020

Die Nachfrage nach virtuellem Unterricht ist himmelhoch und steigt weiter an. Immer mehr Studenten wollen Zugang zu einer auf sie zugeschnittenen Lernform haben.

Kategorie: Allgemein , eingestellt am 28.01.2020

Amazon will in den kommenden Jahren 100.000 seiner Mitarbeiter fit für höherqualifizierte Jobs machen und nimmt dafür 700 Millionen US-Dollar in die Hand. Gesucht werden etwa Data-Scientists.

Kategorie: Allgemein , eingestellt am 28.01.2020

Gerade deutsche Unternehmen, leisten sich auf dem Weg zum modernen Arbeiten einige kapitale Fehler.

Kategorie: Allgemein , eingestellt am 22.01.2020

Laut Bitkom-Präsident Achim Berg sieht es schwierig aus: "Ein digitaler Motor sind wir nicht, bei der Digitalisierung geben andere das Tempo vor."

Kategorie: Allgemein , eingestellt am 22.01.2020

Viele IT-Fachkräfte erhalten nicht die Fortbildungsmöglichkeiten oder die Unterstützung, die notwendig wären.

Kategorie: Allgemein , eingestellt am 22.01.2020

Disruption, Digitale Transformation, New Work … immer mehr Unternehmen – egal, ob groß oder klein – erkennen (gezwungenermaßen) die Notwendigkeit, sich mit diesen Themen intensiv zu beschäftigen.

Kategorie: Allgemein , eingestellt am 19.12.2019

The way learning takes place in the workplace is changing.

Kategorie: Allgemein , eingestellt am 17.12.2019

Employee training using only classroom methodology has become outdated due to the rise of eLearning.

Kategorie: Allgemein , eingestellt am 17.12.2019

Microlearning as part of a broader training strategy is an expanding practice.

Kategorie: Allgemein , eingestellt am 16.12.2019

Planned‌ ‌employee‌ ‌training‌ ‌is‌ ‌extremely‌ ‌valuable ‌for‌ ‌any‌ ‌business. Read‌ ‌this‌ ‌article‌ ‌to‌ ‌discover ‌the‌ ‌benefits ‌of‌ ‌employee‌ ‌training‌ ‌and‌ ‌why‌ ‌your ‌company‌ truly ‌needs‌ ‌it.‌

Kategorie: Allgemein , eingestellt am 16.12.2019