Online Fernstudiengang Staatl. gepr. Betriebswirt/in – Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik

Staatl. gepr. Betriebswirt/in – Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik



Die IT ist eine der wichtigsten Instrumente der Wirtschaft. Ganze Unternehmensbereiche sind entscheidend auf das zuverlässige Funktionieren digitaler Systeme angewiesen. Mit der zunehmenden Vernetzung steigen auch die Herausforderungen, denen sich Fach- und Führungskräfte in Planung, Umsetzung und Kontrolle moderner IT-Prozesse stellen müssen. Der Kurs vermittelt Ihnen die dafür notwendigen BWL- und Informatikkenntnisse – und eröffnet Ihnen eine berufliche Perspektive als Führungskraft.




Abschluss


sgd-Abschlusszeugnis nach erfolgreicher Kursteilnahme


Abschluss „Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in“ nach Bestehen der staatlichen Prüfung



Dauer / Aufwand


36 Monate / 15 Stunden pro Woche
Betreuungsdauer: 54 Monate



Lernziele


Der Lehrgang bereitet Sie umfassend auf die staatliche Abschlussprüfung zum/zur „Staatlich geprüften Betriebswirt/in“ vor.


Sie erlernen die wichtigsten Grundkenntnisse auf dem Gebiet des Informations- und Geschäftsmanagements.


Die Planung und Durchführung von IT-Projekten ist für Sie nach Abschluss des Studiums keine Schwierigkeit.


Der Aufstiegslehrgang vermittelt Ihnen die technische Basis für Ihre IT-Laufbahn. Sie bekommen grundlegende Kenntnisse in der Systematik der Programmierung, die Grundarchitektur und Arbeitsweise von Rechnersystemen.



Berufliche Perspektiven


Nach dem Abschluss zum/zur „Staatlich geprüften Betriebswirt/in“ in Wirtschaftsinformatik sind Sie qualifiziert, eine beratende oder leitende Tätigkeit in der IT-Abteilung eines mittelständischen Unternehmens oder Großkonzerns zu übernehmen. Als IT­-Stratege, Abteilungs­ oder Projektleiter legen Sie Strategien fest, beraten Kunden zu IT­-Systemen oder betreuen das Prozessmanagement.



Lernstoffübersicht




SCHWERPUNKT WIRTSCHAFTSINFORMATIK


Informationsmanagement in Unternehmen · Datenbanken, Organisation, Architektur und Benutzung · Datenbankmodelle und -entwürfe · Datenfernübertragung und Rechnernetze · Datensicherheit und Datenschutz · Software­Engineering, Vorgehensmodelle · Aufwandschätzung und Projektorganisation · Objektorientierte Modellierung, Anforderungsanalyse und Softwareentwürfe · Qualitätssicherung und Testverfahren · Softwareeinführung


ALLGEMEINE BETRIEBSWIRTSCHAFTLICHE FÄCHER:


Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre · Wirtschaftsrecht · Rechnungswesen/Controlling · Mathematik · Naturwissenschaften · Wirtschaftsinformatik (Grundlagen) · Englisch/Kommunikation · Deutsch/Kommunikation · Personal- und Ausbildungswesen mit Arbeits- und Sozialrecht · Mitarbeiterführung/Berufs­ und Arbeitspädagogik · Politik


WAHLPFLICHTFÄCHER:


Betriebsorganisation · Projektmanagement · Statistik




Studiendauer


Der sgd-Fernkurs „Staatl. gepr. Betriebswirt/in – Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik” dauert 36 Monate.



Studiengebühren


Monatliche Studiengebühr: 181 €

Gesamtgebühr: 6.516 €








Überweisung
Überweisung
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.
Hier können Sie einen Kommentar verfassen

Bitte gegen Sie mindestens 10 Zeichen ein.
Bitte beantworten Sie folgende Sicherheitsfrage (Spam-Prüfung):
* Pflichtangabe
173 x angesehen
0 x gemerkt
Details zur Anzeige
ANG GES G P
Preis 6.516,- €
inkl. MwSt.

mehr Details

Details zum Anbieter

Studiengemeinschaft Darmstadt

(noch keine Bewertungen)
Wird geladen... Bitte warten Sie.