Praxiswissen für die Gesundheitswirtschaft

Allgemeine Angaben
Sprache:
Deutsch
Abschluss/Zeugnis:
Hochschulzertifikat
Art der Weiterbildung:
Reine Online Weiterbildung
Dauer der Weiterbildung:
11 Monate

Dieser Kurs wurde konzipiert, um Ihnen die Möglichkeit zu eröffnen, sich durch Aneignung branchenspezifischer Kenntnisse für Tätigkeiten in der Gesundheitswirtschaft vorzubereiten, bzw. Ihr Wissen und Ihre Kompetenzen zu vertiefen und zu erweitern. Sie erwerben umfassendes Wissen und Verständnis für die Strukturen und Zusammenhänge der deutschen Gesundheitswirtschaft. Zudem vermitteln wir Ihnen Kompetenzen, um die Gesundheitswirtschaft zukunftsweisend mitzugestalten. Nach Abschluss des Kurses kennen Sie die Strukturen, den Aufbau und die Finanzierung des Gesundheitssystems und sind in der Lage, Reformansätze fundiert und lösungsorientiert zu diskutieren. Erkenntnisse und Methoden von Public Health sind Ihnen vertraut und Sie können Konzepte und Methoden der Gesundheitsförderung beschreiben und beurteilen.


Auch die Ansätze und die institutionelle Verankerung des Versorgungsmanagements und unterschiedlicher Versorgungsformen sind Ihnen vertraut. Digitale Gesundheitstechnologien stellen dabei eine Möglichkeit dar, alternative Modelle der Versorgung zu etablieren. Daher lohnt es, sich intensiver mit telemedizinischen Anwendungen und ihren Chancen für die Unterstützung von Versorgungsprozessen und -strukturen auseinanderzusetzen, um informierte Entscheidungen treffen zu können und der Digitalisierung des Gesundheitswesens nicht passiv gegenüberzustehen. Vielmehr geht es darum, die digitalen Prozesse aktiv zu gestalten und die Chancen telemedizinischer Services für die Gesundheitsversorgung zu nutzen, ohne dabei Grenzen und Risiken völlig außer Acht zu lassen.


Maßnahmen des Qualitätsmanagements begleiten viele, wenn nicht alle Prozesse im öffentlichen Gesundheitswesen. Deshalb ist auch dieses Thema relevant. Sie können nach Abschluss des Kurses beschreiben, wie die Qualität in der Gesundheitsversorgung erfasst und systematisch gesteuert und gestaltet werden kann. Darüber hinaus können Sie mit Ihrem Wissen über die relevanten Qualitätssysteme Qualitätsprozesse der Praxis kritisch beurteilen sowie die richtigen Instrumente auswählen und umsetzen. In diesem Sinne sind Sie in der Lage, die gängigsten Instrumente der Prozessgestaltung und der Prozessvisualisierung anzuwenden.


Inhalte sind u. a.:


  • Struktureller Aufbau und Funktionsweise des Gesundheitswesens

  • Finanzierung und Refinanzierung von Gesundheitsleistungen

  • Grundlagen der Public Health

  • Einführung in das Versorgungsmanagement

  • Grundlagen der Telemedizin

  • Qualitätsmanagement im Gesundheits- und Sozialwesen

  • Prozessmanagement im Gesundheitswesen

Interessant für:
Personen mit kaufmännischem, vertrieblichem, pädagogischem, psychologischem, geisteswissenschaftlichem und/oder technologischem Hintergrund, die in der Gesundheitsbranche tätig sein wollen und zwar entweder als Quereinsteiger oder, um ihre Kenntnisse der Gesundheitswirtschaft zu vertiefen. Personen aus allen Gesundheitsberufen, die gründlichere Kenntnisse der Gesundheitswirtschaft erwerben möchten, um sich beruflich zu verändern oder weiterzuentwickeln.


Überweisung
Überweisung
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.
Hier können Sie einen Kommentar verfassen

Bitte gegen Sie mindestens 10 Zeichen ein.
Bitte beantworten Sie folgende Sicherheitsfrage (Spam-Prüfung):
* Pflichtangabe
35 x angesehen
0 x gemerkt
Details zur Anzeige
ANG GES G P
Preis 1.837,- €
inkl. MwSt.

Weitere Informationen / Kaufen

Details zum Anbieter

Apollon Hochschule

(noch keine Bewertungen)
Wird geladen... Bitte warten Sie.