37. EntgeltFORUM: lohn&gehalt 2020 - Aktuelles zum Jahreswechsel

'Gesetzgebung meets Praxis - einzigartig in dieser Konstellation'


Im EntgeltFORUM treffen Sie auf Referenten, die in den Ministerien maßgeblich an Gesetzesvorhaben beteiligt sind. Sie gewinnen Einblicke in die Hintergründe von Entscheidungen und zukünftigen Überlegungen. Die Diskussion mit den Experten trägt dazu bei, die praktische Umsetzung der Sachverhalte korrekt vorzunehmen.


DIE TOP-THEMEN ZUM JAHRESWECHSEL


  • Bürokratieentlastungsgesetz III - Umsetzung der elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung

  • Elektronisches Antrags- und Bescheinigungsverfahren A1

  • Antrag auf Befreiung von der Rentenversicherungspflicht

  • Neuregelung und Haftungsrisiken bei Säumniszuschlägen

  • 44-Euro-Regelung – Handhabung aktuell, bringt sie wirklich
    Klarheit für die Zukunft?

  • Abschaffung des Solidaritätszuschlags

  • Anhebung Verpflegungsmehraufwand und Pauschsätze

  • Neues zu Urlaubsrecht und Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall


Ziel der Veranstaltung



In Bezug auf Entgeltthemen zählt der Jahreswechsel zu den heißen Phasen. Neue Gesetze treten in Kraft, Änderungen und Neuerungen zur Sozialversicherung und Lohnsteuer werden wirksam und müssen in der Praxis Umsetzung finden.

Im EntgeltFORUM treffen Sie auf Referenten, die in den Ministerien maßgeblich an Gesetzesvorhaben beteiligt sind. Sie gewinnen Einblicke in die Hintergründe von Entscheidungen und zukünftige Überlegungen. Die Diskussion mit den Experten trägt dazu bei, die praktische Umsetzung der Sachverhalte korrekt vorzunehmen.

Dies befähigt Sie
  • eine fehlerfreie Entgeltabrechnung durchzuführen

  • Ihren Mitarbeitern ein kompetenter Ansprechpartner in Entgeltfragen zu sein

  • Vergütungsmodelle zu entwickeln oder anzupassen

  • Entgeltbestandteile korrekt und rechtssicher in Arbeitsverträge aufzunehmen


Sie bringen Ihre Meinung in live Diskussionsrunden mit ein und finden damit Gehör bei den Vorbereitern Ihrer Gesetze.

Neben dem hohen Praxisbezug macht dies den Mehrwert der Tagung aus, die sich dadurch auch von ähnlichen Formaten abhebt.

Alles in allem dient die Fachtagung als ideale Vorbereitung auf das kommende Entgelt-Jahr.



Ihr Nutzen




Sie kennen:


  • die neueste Gesetzgebung

  • Stolperfallen in der Abrechnung

  • die Besonderheiten der Betriebsprüfung

Sie können:


  • das Abrechnungsjahr 2020 entspannt angehen

  • Systemänderungen und -einträge nachvollziehen

  • Mitarbeiter kompetent beraten

Sie verstehen die Auswirkungen der Neuerungen auf Ihre Arbeit.

Sie setzen alle Änderungen rechtssicher und einwandfrei um.




Überweisung
Überweisung
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.
Hier können Sie einen Kommentar verfassen

Bitte gegen Sie mindestens 10 Zeichen ein.
Bitte beantworten Sie folgende Sicherheitsfrage (Spam-Prüfung):
* Pflichtangabe
79 x angesehen
0 x gemerkt
Details zur Anzeige
ANG GES G P
Preis 840,- €
inkl. MwSt.

mehr Details

Details zum Anbieter

FORUM · Institut für Management GmbH

(noch keine Bewertungen)
Wird geladen... Bitte warten Sie.