Nachhaltigkeit im Employer Branding

Nachhaltigkeit im Employer Branding

Eine verhaltenstheoretische Analyse und Implikationen für die Markenführung

Die Bedeutung einer nachhaltigen Unternehmensführung für den langfristigen Markterfolg hat in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen. In diesem Zusammenhang sind geeignete Mitarbeiter, die die Vereinbarkeit ökologischer, ökonomischer und sozialer Aspekte als wichtig empfinden, sog. Nachhaltigkeitstalente, von besonderem Interesse. Auf der Basis einer verhaltenstheoretischen Analyse untersucht Kai Weinrich das Arbeitgeberwahlverhalten von Nachwuchsführungskräften unter besonderer Berücksichtigung der Ausprägung von individuellen Wertvorstellungen im Bereich der Nachhaltigkeit. Er zeigt auf, welche Ansatzpunkte dies für das Employer Branding bietet, und leitet konkrete Empfehlungen für die zielgruppenspezifische Ansprache von Nachwuchskräften und die Professionalisierung des Employer Brandings ab.​

Über den Author

Dr. Kai Weinrich promovierte bei Prof. Dr. Manfred Kirchgeorg am Lehrstuhl für Marketingmanagement an der HHL Leipzig Graduate School of Management.

eBook

  • Versehen mit digitalem Wasserzeichen, DRM-frei
  • Erhältliche Formate: PDF, EPUB
  • eBooks sind auf allen Endgeräten nutzbar
  • Sofortiger eBook Download nach Kauf

Dieser Artikel wird von unserem Partner, den Springer Verlag, zur Verfügung gestellt, zur Kaufabwicklung werden Sie auf die Website unseres Partners weitergeleitet! (grüner Button "mehr Details" auf der rechten Seite)

Bewertungen
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.
Hier können Sie einen Kommentar verfassen

Bitte gegen Sie mindestens 10 Zeichen ein.
Das Gegenteil von Weiß ist ...?
Neu
47 x angesehen
0 x gemerkt
Details zur Anzeige
Preis 40,- €
inkl. MwSt.

mehr Details