Digital-Fotografie für Einsteiger: nützliches Fachwissen und richtige Bildgestaltung [1520]

Sie brauchen immer wieder mal „auf die Schnelle“ ein gutes Bild und möchten sich das richtige Rüstzeug hierfür aneignen.

In diesem Workshop vermitteln wir Ihnen die dafür nötigen Grundlagen der Fototechnik. Dieses Wissen vertiefen Sie in praktischen Übungen. Anschließend widmen wir uns der Bildgestaltung und trainieren diese in der Praxis und anhand vieler Bildbeispiele.

Damit haben Sie am Ende des Tages eine geeignete Struktur zur Hand, mit der Sie in kurzer Zeit zu einem guten Bild gelangen.

Seminarinhalte:

  • den sicheren Umgang mit Ihrer Kamera erlernen
  • die wichtigsten Einstellungen
  • Autofokus und manueller Fokus, ISO-Empfindlichkeit, Weißabgleich, Auflösung, Bildstabilisatoren
  • sinnvolles Zubehör
  • Brennweite, Blende und Verschlusszeit gestalterisch nutzen
  • die richtige Belichtung
  • Tageslicht gekonnt nutzen
  • Blitzen
  • Bildgestaltung
  • Tipps für Aufnahmen von Menschen, Räumen und Gegenständen
  • Bildbesprechung

Voraussetzungen:

Für den Praxisteil bringen Sie bitte Ihre Digitalkamera mit und, wenn möglich, einige Beispielbilder.

Seminardauer:

1 Tag (9:30 - 15:30 Uhr)

Termine:

23.04.2019

03.07.2019

04.09.2019

25.11.2019

Trainer:

Unser Trainer ist seit vielen Jahren Meister im Fotografenhandwerk. Er fotografiert mit Leidenschaft, beruflich und privat. Seine Fotos entstehen mit dem Blick für das Wesentliche. Er hat zwei Fachbücher zum Thema Fotografie geschrieben und bislang mehr als 35 Videotrainings veröffentlicht. Seine Fachartikel erscheinen im Magazin „c't Digitale Fotografie“. 

Diese Zusatzleistungen sind im Preis enthalten:

  • hilfreiche Schulungsunterlagen
  • das Teilnahme-Zertifikat
  • Mittagessen und Pausengetränke

Teilnehmerstimmen:

  • Ich habe meine Sorge über die technischen Details verloren und weiß jetzt, dass es für den Anfang gar nicht so vieles ist, was ich beachten sollte
  • ein sehr lebendiger Workshop, die Zeit verging wie im Flug.
  • Ich fühlte mich rundum gut beraten und es wurde genau auf meine Wünsche und Vorstellungen eingegangen.
  • sowohl der theoretische als auch der praktische Teil waren sehr anschaulich und nachvollziehbar
  • bringt die Grundlagen des Fotografierens einleuchtend und sehr verständlich näher
  • Mit viel Geduld beantwortete er alle meine Fragen und ließ mich das Erlernte reproduzieren
  • Die am Anfang gesammelten Fragen der Teilnehmer wurden allesamt abgearbeitet. Es war ein sehr interessanter und aufschlussreicher Workshop, den ich jedem empfehlen kann.
  • Als Fotoneuling wurden mir die technischen Zusammenhänge (Belichtung, Kameratechnik, Blende, Verschlusszeiten usw.) gut nahegebracht und die gestalterischen Aspekte wurden anhand eigener Fotos so besprochen, dass ich daraus für meine nächsten Fotos nur profitieren kann.

  • Neben einer anschaulichen theoretischen Einführung gab es viele gute Anregungen und Praxistipps. Zum Abschluss wurden einige selbst geknipste Bilder im Hinblick auf Verbessungspotential bei Bildgestaltung und -bearbeitung besprochen. Hier gab es einige „Aha“-Effekte!
Bewertungen
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.
Hier können Sie einen Kommentar verfassen

Bitte gegen Sie mindestens 10 Zeichen ein.
Wie viele Stunden hat ein Tag?